Sandra Pires singt den offiziellen Song zur Rad WM 2018 in Innsbruck-Tirol

Sandra Pires singt den offiziellen Song zur Rad WM 2018 in Innsbruck-Tirol

Ganz oben stehen! Auf einem schroffen Berggipfel, einem malerischen Alpenpass oder der obersten Stufe des Siegerpodests. Einfach top of the world! Den Weg dorthin im Gleichklang mit den Teamkollegen, die Versuche, die Mitbewerber hinter sich zu lassen und das Meistern der Herausforderungen entlang einer Radrennstrecke, immer das Ziel in Form der Goldmedaille und des Regenbogentrikots vor Augen, beschreibt der offizielle Song von Sandra Pires zu den 2018 UCI Road World Championships in Innsbruck-Tirol.

Der Song versteht sich aber auch als Einladung an alle Radsportfans und solche die es noch werden wollen, sich selbst aufs Rennrad zu setzen und gemeinsam mit Gleichgesinnten das unvergleichliche Gefühl des Dahingleitens über die Landstraße zu erleben.

„Der Radsport ist eine Leidenschaft die mir Entspannung und Inspiration gibt. Er verschafft mir Kraft auf der Bühne und Ausgleich in meinem Leben.“, beschreibt Sandra Pires ihre Passion für das Rennrad. Die Verbindung des Radsports mit ihrer Musik war die Inspiration zur Komposition des Titels „Top of the World“ gemeinsam mit dem Produzenten Lukas Hillebrand.

Dass sich das Ergebnis hören lassen kann, davon ist Georg Spazier, CEO der Innsbruck-Tirol Rad WM 2018 GmbH, überzeugt: „Sandra ist eine absolute Powerfrau, nicht nur am Rad, sondern auch auf der Bühne. Wir hätten keine bessere Künstlerin für die Entwicklung des Songs für die Weltmeisterschaften 2018 finden können.

Präsentiert wurde der Song im Rahmen der Promotion Tour von Ex-Profi und Österreich Rundfahrt Sieger Thomas Rohregger für die Rad WM in Wien. Auch er war begeistert vom offiziellen Soundtrack zu den 2018 UCI Road World Championships: “Feurig, fetzig – ein echter Ohrwurm und perfekte Trainingsmotivation!, streute Rohregger dem Song und seiner Interpretin Rosen.

Mit dabei waren bei der Präsentation im ghisallo auch der Chef der Tirol Werbung Joe Margreiter, Radsportlegende Wolfgang Steinmayr, UEFA Chef Martin Kallen und Winzer Leo Hillinger.

Erhältlich ist der Song ab sofort per download in allen gängigen Stores wie iTunes, amazon Musik, Google Play oder Spotify.

                           

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen